KFO
Kieferorthopädie
Schöne gesunde Zähne signalisieren Lebensfreude, Erfolg und Vitalität. Gerade und schöne Zähne optimieren die Mundgesundheit, die individuelle Ausstrahlung und den Gesamteindruck auf andere Menschen.
Neben der regelmäßigen Zahnpflege sind insbesondere die Lage von Ober- zum Unterkiefer und die richtige Stellung der Zähne von entscheidender Bedeutung für den Erhalt aller Zähne bis ins hohe Alter.
  • Weiße Brackets sind die Alternative zu metallischen Brackets. Keramikbrackets sind aufgrund ihres weißen, transparenten Aussehens deutlich weniger auffällig als metallfarbene Brackets. Früher verfärbten sich die Brackets oder der Gummiring, welcher sich um das Bracket befindet. Die neuen Keramikbrackets mit integriertem Verschlussmechanismus haben diese Nachteile nicht mehr und erfüllen alle Vorteile einer modernen festsitzenden Zahnspange (Multibracketapparatur).

Invisalign

Die Invisaligner-Therapie (von to align ‚ausrichten‘) ist eine kieferorthopädische Behandlungsmethode zur weitgehend unsichtbaren Behandlung von leichteren Zahnfehlstellungen, die mit einer Sequenz von individuell gefertigten, dünnen und durchsichtigen Kunststoffschienen arbeitet.Die Invisalign-Behandlung erfolgt mit einer Reihe fast unsichtbarer und herausnehmbarer Aligner (Schienen). Diese Aligner werden Maßgefertigt auf die Zähne angepasst.Mit Hilfe eines speziellen Computergrafik-Verfahrens wird das Behandlungsziel in 3-D dargestellt und in einzelne Phasen unterteilt. Die Behandlung mit Invisalign® setzt ein hohes Maß an Erfahrung und permanente Weiterbildung voraus. 

Kinderzahnmedizin

Für eine gesunde Entwicklung Ihres Kindes ist die Behandlung bei einem Zahnarzt für Kinder genauso wichtig, wie bei jedem anderen Arzt. Denn durch eine frühzeitige Überwachung des kindlichen Gebisses, können Risikofaktoren erkannt und bereits entstandene Schäden mit wenig Aufwand repariert werden.

Zahnheilkunde
Ästhetische Zahnheilkunde

Ob schiefe oder verfärbte Zähne, Lücken, sichtbare Füllungen oder gar Kronen – mit neuesten Methoden verhelfen wir unseren Patienten zu schönen und natürlich wirkenden Zähnen. Sehr schonend, äußerst substanzsparend – und so schmerzfrei wie möglich. Das Ergebnis ist dabei ästhetisch, dauerhaft und höchst biokompatibel, da wir auf jegliche Metalle verzichten.

  • Bleaching ermöglicht eine generelle Aufhellung der Zahnfarbe – die einzig wirksame und zugleich schonende Methode, Zähne für Jahre aufzuhellen.
  • Veneers (Verblendschalen) sind dünn wie Kontaktlinsen und können auf die natürlichen, nur leicht reduzierten Zahnoberflächen geklebt werden. Natürlich, lange haltbar und ohne Kronenrand sind Vollkeramik-Veneers absolut zahnfleischschonend und erzielen höchste ästhetische Ergebnisse.
  • Zahnfarbene Füllungen, dazu zählen Keramik-Inlays – laborgefertigt  – sowie geschichtete Kunststofffüllungen. Durch neueste Materialien und perfekte Schichtung verschmelzen sie mit Ihrem Zahn zu einer natürlich wirkenden Einheit.

Hochwertiger Zahnersatz

Moderner Zahnersatz ermöglicht es uns fehlende Zahnhartsubstanzen bestmöglich zu versorgen. Dabei setzen wir auf hochwertige Materialien, individuelle Behandlungspläne und präzise Handarbeit. In unserer Praxis stehen uns hierfür verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um Zahnabnutzung, Erosion, Einzelzähne, als auch den gesamten zahnlosen Kiefer bestmöglich zu versorgen.

Implantologie

Die Implantologie hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und zählt heute zu den Standardmethoden der Zahnmedizin bei verloren gegangenen Zähnen.  Um fehlende Einzelzähne zu ersetzen, ist die Implantologie die eleganteste und letztlich auch die sinnvollste und wirtschaftlichste Methode. Gesunde Nachbarzähne müssen nicht, wie in der Vergangenheit, beschliffen und somit angegriffen werden.

Schnarcherschiene

Starkes Schnarchen sorgt dafür, dass nicht nur der Schlaf des Bettnachbarn gestört wird, sondern dass auch der eigene Schlaf nicht ausreichend Erholung bringt. Bei starkem Schnarchen kann es zu sekundenlangen Atemaussetzern kommen. Aufgrund der unterbrochenen Sauerstoffzufuhr kann für den Betroffenen damit ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko verbunden sein. Eine maßgefertigte Schnarchschiene kann Abhilfe schaffen. Sie hält den Unterkiefer im Schlaf in einer Position, die verhindert, dass die Gaumen-Weichteile zurückfallen und damit die Atemwege blockieren. Eine bestimmte Bewegungsfreiheit und das Atmen durch den Mund sind mit der Schiene möglich. Wir vermessen Ihren Kieferbereich und erstellen anhand des Abdrucks eine passgenau auf Ihre Mund-Kiefer-Situation angefertigte Schiene. 

Prophylaxe

Professionelle Zahnreinigung

Durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung bleiben Zähne ein Leben lang gesund und das Risiko von Krankheiten wie Karies und Parodontose sinkt erheblich. Natürlich ist zudem die systematische Pflege zu Hause wichtig, aber nur durch eine professionelle Zahnreinigung werden Ihre Zähne wirklich rundum sauber. Konkremente und Zahnbeläge verschwinden, schädliche Bakterien werden bis in den letzten Winkel eliminiert. Auch Zahnfissuren – die feinen Grübchen auf der Kaufläche der Backenzähne, in die keine noch so feine Zahnbürste hineinreicht – werden von Bakterienansammlungen befreit. 

Bleaching

Die meisten Menschen haben von Natur aus eine eher gelbliche oder gräuliche Zahnfarbe. Zusätzlich verursacht der Konsum von Kaffee, Tee, Wein, Saft, Tabak oder Medikamenten Verfärbungen in und auf unseren Zähnen. Bleaching ist eine Methode, um diese Verfärbungen zu reduzieren und Ihre Zähne zu bleichen.

In unserer Zahnarztpraxis arbeiten wir mit einem LED-Bleachingsystem, um tief liegende Verfärbungen dauerhaft, schonend und schmerzlos aufzuhellen. Dazu tragen wir zunächst ein Gel mit Wasserstoffperoxid auf die Zähne auf. Anschließend bestrahlen wir die Zähne mit LED Licht, das die Wirkung des aufhellenden Gels verstärkt. Bereits nach kurzer Zeit ist eine deutliche Zahnaufhellung sichtbar.

Parodontitis Behandlung

Parodontitis ist eine Erkrankung von Zahnfleisch und des Zahnhalteapparates (Zahnbett). Im Volksmund nennt man diese auch oft „Parodontose“.Anfänglich entzündet sich das Zahnfleisch – erkennbar durch Rötung und Schwellung. Zahnfleischbluten und Mundgeruch sind erste Anzeichen, später bilden sich Zahnfleisch­taschen aus. Die Entzündung wird durch Bakterien auf der Zahn- und Wurzeloberfläche hervorgerufen.Nach einiger Zeit baut sich der Knochen, der die Zahnwurzel umgibt, immer weiter ab. Ist der Abbau entsprechend weit fortgeschritten werden die Zähne locker und schließlich kommt es zum Zahnausfall.